Dreikönigskeller Frankfurt

Events & Termine

Donnerstag, 23. Januar 2020

Deltaphonic

Deltaphonic is a New Orleans rock n’ roll duo that blends fingerpicking blues, funk, and roots rock into a surprisingly big sound.
This New Orleans duo draws parallels to The Black Keys but their deliciously gritty sound exists in a realm of its own.
Tearing through hill country blues and swampedelic rock, Deltaphonic infuse every note with a funky swagger.
Their original songwriting oozes with rare talent to go along with their captivating stage presence and immeasurable entertainment value.
Expect frenetic performances and memorable songwriting… and maybe a musical explosion here or there!

 

Beginn: 20 Uhr

Freitag, 24. Januar 2020

DJ Night mit Lenoil

Es ist Zeit für die DKK-Allstars! Heute mit DJ Lenoil und Sixties all night long...

Einlass: 21 Uhr

Samstag, 25. Januar 2020

The Bumblebees

Tiefengrundwunderbares Vinyl: Sixties, Indie, Frenchpop, aufgelegt von THE BUMBLEBEES!

Einlass: 21 Uhr

Freitag, 31. Januar 2020

Bushfire & Dirty Sound Magnet

BUSHFIRE were founded in 2004 and, over the years, have made a name for themselves in the stoner, blues and psychedelic communities. They have earned a loyal fanbase by playing with established acts such as Orange Goblin, My Sleeping Karma and Mos Generator, rocking festivals such as Stoned from the Underground, Desert Fest Berlin and Freak Valley, playing local venues and touring all over Europe.

Influenced as much by western psychedelia as by eastern mysticism, the power trio Dirty Sound Magnet is bound to bring some fresh air to music lovers of the 21st century.

Beginn: 20 Uhr

Samstag, 1. Februar 2020

MR. BISON

MR. BISON – Heavy Psychedelic Blues Rock aus Cecina

"HARD BLUES / STONER Power trio MR BISON sound like'70s Hard Rock swagger and '90s stoner-groove: hints of Captain Beyond and Led Zeppelin fuse with liberal pinches of Clutch and Fu Manchu. Since 2009 the band have released one EP and two Full-Lenght albums, and finally the recently ASTEROID via SUBSOUND Records. It's atypical trio, isn't a classic trio guitar,bass and drums...in addition to the skin they have two guitars that togheter creating a massive wall of sound where the listener..."

MR. BISON klingt so.

Einlass: 20 Uhr

Montag, 3. Februar 2020

DKK Impro

Der Dreikönigskeller öffnet wieder seine Türen für den Sound der lokalen Szene. Mit Special Guest. Danach ist die Bühne offen für freie Improvisation.
Der Eintritt ist frei.

Einlass: 20 Uhr

Donnerstag, 6. Februar 2020

sænder & komparse

sænder (Köln | Indie-LoFi-Shoegaze-Pop with German Lyrics) / komparse (Köln | Indie Pop) kommen 2020 wieder für ein paar gemeinsame Termine auf Tour,
stellen ihre neuen Alben vor und begleiten sich mal hier mal da gegenseitig bei ihren Shows.
Es erwarten euch 2 Namen, 2 Sets von 2 unverbesserlichen D.I.Y. Typen aus dem Kölner Undergroundpop mit 2 Gitarren, 2 Stimmen, Beats, Noise und jeder menge Firlefanz.

sænder… ist der sound irgendeiner großstadt, charmant, schräg, sexy, smart, sehr cool, lofi-klacker-knarzig, schrammel-punkig & ganz viiieeel POP.
sænder klingen so

komparse
Das Rad kann man nicht neu erfinden, aber sich selbst. Wenn man alles stehen lässt, bei Null ansetzt, den Fernseher aus dem Fenster und lose Gedanken aus seinem Leben schmeißt, passiert vielleicht etwas Neues. Und ein komparse weiß das. Denn am Ende sind wir alle einer - mit nassen Klamotten, kaputten Schuhen und der Schönheit der Chance.

Klackernde Beats, Glockenspielmelodie, Klangteppiche aus Harmonium und Gitarrendelays, Bässe, mal wummernd, mal subtil und dazu Geschichten aus dem Leben in deutscher Sprache erzählt: Komparse aus Köln.
komparse klingen so.

Einlass: 20 Uhr

Freitag, 7. Februar 2020

Fearless Spelunking

Fearless Spelunking - 60s & 70s Tracks aus tiefen Kellern
In dieser Nacht hauen Euch Patrick Neuntausend und Worsel Strauss Perlen der 60er und 70er um die Ohren, Musik für Tanz und Theke. Von Funk, Psych, Disco, Pop, Soul, Seventies Pop & Rock bis hin zu obscuren Tracks - da bleibt keine Kehle trocken. Kein Grund also, den Main zu überqueren, außer natürlich für Nordendhänger.
Die Jungs kennen sich aus, am Mixer oder am Glas, eine ideale Kombination.
Kommt bunt, geht blau - bringt alte und neue Freunde mit!
Der Eintritt ist frei!

Einlass: 21 Uhr

Montag, 10. Februar 2020

Outernational Space Jam

Die Jam-Session im Dreikönigskeller, hosted by Jazzmadass. Musikalisch grenzfrei: Musiker aus verschiedenen Stilrichtungen und Kulturkreisen kommen zusammen, um spannende Fusionen spontan zu kreieren. Inspiration, Groove und Kommunikation sind die Leitmotive. Eine Anlage mit super Sound sowie ein Schlagzeug sind vor Ort. Publikum ist natürlich auch gerne gesehen und eingeladen.
Und nicht zuletzt... wo kann man montagabends sonst schon hingehen auf dieser Seite des Mains?

Wir freuen uns auf Euch.

Einlass: 20 Uhr

Donnerstag, 13. Februar 2020

Sedlmeir

SEDLMEIR - Senioren gegen Faschismus

Guten Tag. Im Jahr X - oft auch “2019” genannt - erschien das siebte Album von Sedlmeir, ‘Senioren gegen Faschismus’.
Es ist wieder ein melodie- und stilsicheres Album mit Hits, die uneitle Verwegenheit, einmaligen Witz und hintergründige Melancholie zusammen zum Bier an den Tisch bekommen.
Sedlmeir verarbeitet seine Erlebnisse und Gedanken zu Songs, Halbsongs und Hörspiel-Intermezzi, die er textlich und musikalisch teils auf eindeutige, teils auf metaphorisch-kryptische Art umsetzt. Stilbewusst, aber trotzdem in Bewegung, spannt das Werk einen Bogen zwischen Low-Fi-Chanson und Space-Krautrock.

Gegen Rechts zu sein erscheint gerade im eigenen Dunstkreis vielen selbstverständlich, ist es aber leider nicht mehr. Insofern versteht sich das Album als eine klare Positionierung gegen den stumpfen Irrsinn – und damit FÜR den schönen Glanz, die Philosophie und die Faszination Weltraum, der nun einmal unvorstellbar viel weiter ist als Landesgrenzen, Gartenzäune und Existenzängste.
‘Senioren gegen Faschismus’ ist eine Erinnerung an die Lebensfreude, ein Stinkefinger an die, die sie uns nehmen wollen.

Einlass: 20 Uhr